Die Dunkle Bruderschaft ist der vierte DLC für The Elder Scrolls Online. Wie beim dritten (Diebesgilde) ist auch dieses Mal eine der von Fans favorisierten Gilden der Hauptaspekt. Kann Dark Brotherhood den Erfolg seines diebischen Vorgängers erreichen?

Features der Dark Brotherhood

  • Dunklen Bruderschaft beitreten
  • Gebiete: Goldküste (inkl. Anwil und Kvatch); alle Stufen
  • passive Fertigkeitslinie
  • Geschichten und Quests quer durch Tamriel
  • Wiederholbare Aktivitäten
    • Kopfgeldquests: Nehmt diese Quests an und erobert dungeon, kämpft in der Arena von Kvatch oder löscht einen monströsen Minotauren aus!
    • Kontrakte: Reist durch ganz Tamriel und eliminiert ausgewählte Ziele oder veranstaltet Blutbäder im Namen der Dunklen Bruderschaft.
    • Sakramente: Dringt in gesicherte unterirdische Orte ein, um Ziele auszuschalten, die durch die Vollbringung des Schwarzen Sakraments bestimmt wurden. Meidet Wachen, entschärft Fallen und erfüllt Bonusziele, um das höchste Ansehen und Belohnungen zu erhalten.
    • Die Litanei des Blutes: Auftragsmorde in ganz Tamriel
  • 2 neue Dungeons: Hrotahöhle und Garlas Agea
  • Weltbosse? („Begegnungen in der Welt“): Arena von Kvatch; Limenauruus (Miontaur)
  • Ausrüstung:
  • Die neue Assassinen-Persönlichkeit
  • Drei neue herstellbare Gegenstandssets
  • Drei neue Gegenstandssets von der Goldküste
  • Zwei neue Kostüme von der Goldküste als Questbelohnungen
  • Zwei neue Andenken und eine neue Verwandlung für bestimmte Errungenschaften von der Goldküste
  • Die neue Farbe „Immergrüngift“ für eine bestimmte Errungenschaft
  • Handwerksstil des Assassinenbundes
  • neue Musik

Kostenloses Update des Grundspiels

  • Die Entfernung der Veteranenränge
  • Herstellung von Giften für diejenigen, die auch ihren Feinden ein besonders heimtückisches Geschenk machen wollen
  • Optionale Namensanzeigen für alle Charaktere
  • Anzeige von Charakternamen auf Xbox One und PlayStation®4
  • Sperren von Gegenständen, um das versehentliche Verwerten der wertvollsten Besitztümer zu vermeiden
  • Weitere Verbesserungen und Neuerungen für die Gruppensuche, darunter eine Überprüfung, ob wirklich alle Mitglieder bereit sind, ein Abstimmungssystem, um Spieler aus der Gruppe zu entfernen, und eine aktualisierte Warteschlangenanzeige
  • Handwerkstaschen, um nahezu unbegrenzt viele Handwerksmaterialien zu lagern, für Mitglieder von ESO Plus
  • Überarbeitung des Sanctum Ophidia mit einer Stufenskalierung, Neuangleichung und die Ergänzung um einen normalen Modus und eine Veteranenfassung inkl. Neun überarbeitete Gegenstandssets aus dem Sanctum Ophidia
  • Zwei neue Handwerksstile
  • Abahs Wacht: Verfügbar aus den großen geschobenen Lieferungen der Diebesgilde
  • Diebesgilde: Belohnung für erfolgreiche Beutezüge nach den höchsten Standards der Diebesgilde

„Lohnt sich … ?“ – Ersteindrücke von Videospielen
In „Lohnt sich … ?“ schaut sich Darion jedes Mal ein neues Spiel an und testet es auf Herz und Nieren. Wie ist das Gameplay? Sieht es gut aus? Wie transportiert es die Atmosphäre? Was taugt das Kampfsystem? All diese Fragen und noch viele mehr werden hier beantwortet, um zu schauen, ob ein Spiel gut oder schlecht ist.